Auflistung für das Stichwort ‘SUNDAY STRAIN’

LLOVESPELL – Places

Montag, 11. Mai 2020

Als 2016 die beiden Mini-Alben „One“ und „Two“ von LLOVESPELL auf dem inzwischen eingestellten Sea State-Label nur im niedrig limitierten Tape-Format erschienen, ging dies damals leider irgendwie unter. Ehrlich gesagt habe auch ich diese auf Grund der unhandlichen Formatierung nicht so richtig wahrgenommen bzw. gehört, aber inzwischen gibt es das Material der beiden Kassetten gebündelt auf einer CD mit dem Titel „Places“. Diese wurde weiterhin angereichert um drei zusätzliche Tracks, so dass es die CD auf insgesamt 21 Titel in rund 73 Minuten Spielzeit bringt. Meiner Meinung nach funktioniert der Sound von LLOVESPELL in diesem digitalen Format jetzt wesentlich besser bzw. lässt sich flüssiger am Stück durch hören, was auch mehr dem hypnotischen Ambient-Charakter der Musik entspricht. (weiterlesen…)

ANTLERS MULM / SUNDAY STRAIN – At KWF

Donnerstag, 21. November 2013

Nachdem das Label Sonderübertragung seine Mission erfüllt hat, steht mit Sea State eine neue Plattform in den Startlöchern, welche den Projekten ANTLERS MULM, LLOVESPELL, SUNDAY STRAIN und THE VIRAL DREAD weiterhin eine kuschelige Heimat bietet wird. Musikalisch hat sich dabei nicht viel geändert, aber ideologisch folgt man nun einer etwas anderen Richtung und unterstützt offensiv die Organisation Amazon Watch. Veröffentlichungstechnisch gesehen will man sich diesmal allerdings ausschließlich auf Kassetten und kostenpflichtige Downloads beschränken. Ob dies bei den alten Sonderübertragungs-Anhängern auf ungeteilte Begeisterung stoßen wird, bleibt abzuwarten, aber immerhin war das beendete Label auch für seine geschmackvollen Kassetten-Editionen bekannt. Zum Anfang gibt es gleich noch mal Vergangenheitsbewältigung mit dem Mitschnitt des gemeinsamen Auftritts von ANTLERS MULM und SUNDAY STRAIN beim Kurt Weil-Fest am 08.03.2013 in Dessau. (weiterlesen…)

SUNDAY STRAIN – Destiny.Done

Mittwoch, 10. August 2011

Als im Jahre 2008 das Debüt „Red, Black And White“ vom LLOVESPELL-Nebenprojekt SUNDAY STRAIN auf Sonderübertragung erschien, war schon aufgrund der Limitierung von nur 149 Stück die Streuung recht gering. Trotzdem reichte der Achtungserfolg aus, um beim polnischen Wrotycz-Label Aufmerksamkeit zu erregen und wo nun auch der Nachfolger „Destiny.Done“ in weit aus größerer Auflage und im schicken Digipack erscheint. (weiterlesen…)

LLOVESPELL – Audioemotional Retreat

Samstag, 14. Mai 2011

Wähnte sich mancher Rezensent beim letzten LLOVESPELL-Album „Last Breath Before Light“ aufgrund der darauf erzeugten schroff-grauen Ambient-Atmosphäre gar im kalten Weltraum, so taucht das Duo (nach meiner persönlichen Interpretation) diesmal mit „Audioemotional Retreat“ in geheimnisvolle Tiefseeoasen ab. (weiterlesen…)

V.A. – Funkfeuer 4 > Rauschgau

Donnerstag, 11. Februar 2010

Schon zum vierten Mal hält das Leipziger Sonderübertragungs-Label mittels der „Funkfeuer“-Compilation einen Überblick auf Vergangenes wie Kommendes und das Ganze natürlich stilecht wie immer im Kassettenformat. (weiterlesen…)

SUNDAY STRAIN – Red, Black And White

Samstag, 6. Februar 2010

Das Debüt-Album des Nebenprojekts vom LLOVESPELL-Kopf Stephan S. namens SUNDAY STRAIN, welches er zusammen mit der Sängerin Dorain W. (Ex-RAUM41/FORMFLEISCH) betreibt, hing schon eine ganze Weile in der Schwebe. Jetzt ist es aber nun doch beim Heimatlabel Sonderübertragung erschienen und bietet im Gegensatz zum hypnotisch-verträumten LLOVESPELL-Sound bleischweren Trip Hop mit kosmisch-dunklen Ambient-Passagen.

(weiterlesen…)