Auflistung für das Stichwort ‘REZIS’

TOMAS TULPE – Who Killed Tomas Tulpe?

Mittwoch, 28. September 2022

Keine Ahnung, wer jetzt den Iggy Pop vom Ostkreuz getötet haben soll, aber auf jeden Fall hat der verrückte Typ aus Berlin in kurzen Hosen, weißen Socken und Sandalen eine neue schnittigere Frise und wohl immer noch Hausverbot im Späti! Mit seinem inzwischen 5. Album will Tomas Tulpe auf jeden Fall zurück an die Spitze der Charts und seien es nur die auf Radio Bollerwagen. (weiterlesen…)

ANTLERS MULM – Paranoid Blue +

Samstag, 3. September 2022

Als am 10.11.2009 ANTLERS MULM die Ehre hatten, die legendären PSYCHIC TV in Halle an der Saale zu supporten, kippte Stephan S. nach dem 3. Song mit Kreislaufproblemen von der Bühne der Tanzbar Palette. Damit war leider das vielversprechende Konzert von ANTLERS MULM zu Ende und man hatte deshalb sozusagen mit der Stadt noch eine Rechnung offen. Diese wollte man zwei Jahre später am 19.08. in einem namenlosen Pop Up-Club der Stadt einlösen und hatte eigens dafür einen einmalig aufzuführenden Long-Track namens „Paranoid Blue“ komponiert. (weiterlesen…)

IMMUNITY – Breathe

Donnerstag, 11. August 2022

Die volle Packung Emo-Metalcore gefällig? Dann solltet Ihr unbedingt das Debüt von IMMUNITY in den Einkaufswagen legen, denn die junge Band aus Nürnberg hat das Potential, der internationalen Konkurrenz Paroli zu bieten. (weiterlesen…)

IKON – On The Edge Of Forever – 20th Anniversary Edition

Montag, 8. August 2022

„On The Edge Of Forever“ war 2001 das vierte Studio-Album der australischen Dark Wave-Band IKON, aus welchem damals sogar noch 4 Singles ausgekoppelt wurden. 8 Jahre später wurde das Album noch einmal auf den Markt gebracht (Gerüchte sprechen von den restlichen nicht abverkauften Exemplaren) und um eine Bonus-Live-CD ergänzt. Im Zuge der seit Jahren anhaltenden Wiederveröffentlichungs-Politik der Band spendiert man jetzt diesem Album eine weitere Neuauflage, die diesmal allerdings neu gemixt und gemastert ist. (weiterlesen…)

ASKA – Ut Vio Sundin Gra

Freitag, 8. Juli 2022

ASKA ist ein Neuzugang bei Galkthorrö, der nicht ganz unbefleckt zum Label stößt, sondern wie zuvor auch TANZ OHNE MUSIK oder MODE IN GLIANY auf vorausgegangene Veröffentlichungen verweisen kann. So hat das isländische Ein-Mann-Projekt schon zwei Kassetten-EPs und eine Vinyl-LP auf seiner Haben-Seite, wobei deren Sound noch deutlich mehr im melodischen Synth-Wave-Bereich verortet war. „Ut Vio Sundin Gra“ passt sich nun aber absolut homogen in den grauen Galakthorrö-Kosmos ein und ist einfach nur dunkler Angst Pop in seiner reinsten Form! (weiterlesen…)

QUINQUIS – Seim

Sonntag, 3. Juli 2022

Emilie Tiersen ist die Frau von Yann Tiersen und hat bisher „multidisziplinär“ unter dem Banner TINY FEET experimentelle Indie-Musik veröffentlicht. Zusammen mit ihrem Mann lebt sie seit einigen Jahren in der bretonischen Einöde auf der Insel Quessant und war auch auf dessen beiden Alben „All“ und „Portrait“ zu hören. Schon da ist mir gleich ihre feenhaft schöne Stimme aufgefallen, welche sehr gut die melancholischen Kompositionen von Yann Tiersen ergänzten. Durch das rau-karge Umfeld auf der Insel, die Gründung einer Familie und den Tour-Reisen mit ihrem Mann wurde bei Emilie das Interesse an ihrer bretonischen Identität geweckt, weshalb sie TINY FEET beendete. Mit QUINQUIS startet sie jetzt ein neues Projekt, welches ähnlich den letzten beiden Werken von Yann Tiersen deutlich elektronischer, wie mystischer ausgefallen ist. (weiterlesen…)

H DRIVE PROJECT – Syntax Zero One

Samstag, 25. Juni 2022

Eigentlich ist es ja längst üblich, dass bei einem neuen Projekt (oder inzwischen auch allgemein) die erste Single als Test nur digital veröffentlicht wird. Cosmic Key Creations hauen als Einstand für das H DRIVE PROJECT aber gleich mal eine fette 10“ auf Vinyl raus! (weiterlesen…)

LLOVESPELL – All We Do

Samstag, 11. Juni 2022

Markierte das letzte Album „That Summer There Was No Honey“ von LLOVESPELL ja schon die Rückkehr von Neo Rauch-Meisterschülerin Mandie K. am Mikrophon, so legt jetzt die neue EP in Sachen Drive gleich noch eine Schippe oben drauf! (weiterlesen…)

ANTLERS MULM – Sailing Orders Given

Donnerstag, 9. Juni 2022

Sascha ist tot. Sascha war in Leipzig eine Institution als Drucker der alten Schule und der älteste bzw. beste Freund von Hans Karte. Er wurde wie so viele in dieser Zeit viel zu früh im vorigen Jahr abberufen. Um das Unfassbare fassbar zu machen, hat Hans Karte mit seinem Projekt ANTLERS MULM den persönlichen Verlust nun verarbeitet, da es mit der Malerei erst einmal nicht so funktionieren wollte. „Sailing Orders Given“ ist dann mit Abstand das wärmste, melodische und melancholischste Werk von ANTLERS MULM seit langem geworden. (weiterlesen…)

ST. MICHAEL FRONT – Schuld & Sühne

Sonntag, 29. Mai 2022

Kennt Ihr auch diesen Moment, wenn einen ein Album völlig unerwartet wie ein Leuchtstrahl trifft, welches man vorher gar nicht so auf dem Schirm gehabt hat? Jetzt bei mir geschehen mit „Schuld & Sühne“ von der ST. MICHAEL FRONT! (weiterlesen…)