Auflistung für das Stichwort ‘POP’

DANIEL BENYAMIN – Eral Fun

Sonntag, 27. März 2022

Die Ex Band von Daniel – SEA&AIR – hatte ich dereinst in Bremen live erlebt und war schon damals von der dynamischen Live Performance der 2 Protagonisten regelrecht begeistert. Leider trennten sich dann die musikalischen Wege von Eleni Zafiriadou und Daniel nach dem „Ghost Pop“ Album „Evropi“ !! Nun wurde ein Soloalbum von Daniel angekündigt, auf das ich daher natürlich sehr gespannt war und man kann jetzt schon sagen, auch hier werden die Fans wieder einmal nur positiv überrascht.  (weiterlesen…)

DURAN DURAN – Future Past

Dienstag, 26. Oktober 2021

Wer kennt Sie nicht, unsere „Wild Boys“  und Helden aus den 80er Jahren, die mich und viele meiner Generation damals mit Hits wie „Girls on Film“ oder „Save A Prayer“sowie „The Reflex“ und „Come Undone“ und dem JAMES BOND Song „A View to a Kill“ begeisterten. Natürlich war auch der Radiohit „Ordinary World“ und ihre letzten Alben wie „All you need is now“ – „Red Carpet“ oder „Paper Gods“ an die musikalische Vergangenheit der New Wave Gruppe angelehnt, die 40 jährige Bandgeschichte wird also nun weiter geschrieben.  (weiterlesen…)

LANTLOS – Wildhund

Dienstag, 3. August 2021

Ja da muss man seine Ohren erstmal neu justieren. Lantlos vollziehen eine Häutung, die jetzt so nicht zu erwarten war. Egal, ein Hauch von Sommer, Optimismus, Euphorie durchströmt dieses Album, welches musikalisch nach Jahren im Post-Blackgaze/Metal komplett im offenen Alternative-Rock/Metal mit allerlei feinen Nuancen seine neue Heimat gefunden hat. (weiterlesen…)

KILBEY KENNEDY – Jupiter 13

Sonntag, 23. Mai 2021

Steve Kilbey scheint nimmermüde und offensichtlich nicht annähernd ausgelastet mit seiner Haupt/Kultband The Church. Er zaubert zusammen mit Martin Kennedy seit Jahren ohne Wenn und Aber ein fantastisches Album nach dem anderen in den Äther, dies ohne zwanghafte Querverbindungen zum Haupt-Projekt zu betonen. (weiterlesen…)

ULVER – Flowers of Evil

Samstag, 5. September 2020

Überraschung, die Norweger bleiben sich mal von einem zum nächsten Album in ihrer Stilistik treu. Nein nicht ganz..mit „Drone Activity“ schlich sich 2019 noch ein lupenreines Drone/Ambient Werk dazwischen. Grundsätzlich wechselt das Norweger-Chameleon das Sound/Atmosphäre-Bild in den letzten 25 Jahren von Album zu Album. Von lupenreinen Folk/Black Metal Ufern über elektronisch/trippigen Rock zu avantgardistischen Electronica/Ambient/Klassik-Anwandlungen waren die Veränderungen so weitreichend, blieben Ulver nicht desto trotz unter Metal-Fans/Hipstern und offenen Musikhörern in all den Jahren eine der wichtigsten Hausnummern in Sachen nordisch progressiver Klänge. (weiterlesen…)

KATIE MELUA feat. GORI WOMAN`S CHOIR – „Live In Concert“

Montag, 6. Januar 2020

Wer zur aktuellen Winterzeit in dieser lauten Welt etwas Stilles sucht, sollte hier zumindest musikalisch fündig werden. Die neue Doppel Live CD der Ausnahmekünstlerin KATIE MELUA, die in einer limitierten und sehr aufwendigen und wertvollen 84 seitigen Hardcover Fotobuch Edition incl. Bonusmaterial veröffentlicht wird, ist sicherlich ein Geschenk für alle Fans und solche, die es dadurch sicher noch werden. (weiterlesen…)

UNDERWORLD – Drift-Series 1

Samstag, 9. November 2019

Wer kennt nicht den Überhit von UNDERWORLD aus dem Jahr 1995 „Born Slippy“ ! Mit diesem Song, der auch zum Score des Films „Trainspotting“ gehörte, hatten die Elektro Pioniere Rick Smith und Karl Hyde über Nacht einen Mega Erfolg. (weiterlesen…)

TYCHO-Weather

Freitag, 12. Juli 2019

Wer die alten und bisherigen „Chillwave“ Platten wie „Dive“ oder „Awake“ von TYCHO kennt, wird mit der neuen Veröffentlichung eine kleine Überraschung erleben. Die Wandlung vom reinen Elektro-Instrumentalprojekt zur Trip Hop-Ausrichtung a la Bands wie  BOWERY ELECTRIC, HOOVERPHONIC, MANDALAY, SWANDIVE, GOLDFRAPP, RÖYKSOOP,  ALPHA, BENT, LUNASCAPE und anderen verdächtigen Groups aus der Richtung nimmt mit der neuen Platte richtige Formen an. (weiterlesen…)

SCHILLER – Morgenstund

Freitag, 29. März 2019

Als ich freundlicherweise von der Networking Media des Kai Mahnke zur Präsentation der neuen Schiller Platte in den Eiskeller in Hamburg eingeladen wurde, war ich schon im Vorfeld vor allem sehr gespannt auf die Person und Mastermind sowie Gründer hinter dem Projekt Schiller, nämlich Christopher von Deylen. (weiterlesen…)

MARIANNE FAITHFULL-Negative Capability

Freitag, 23. November 2018

Da ist ist sie wieder , die Grand Dame des Pop. Sie betört uns vier Jahre nach der letzten Platte „Give my Love to London“ mit einem grandiosen Alterswerk und 10 neuen Tracks. Na klar, sind ein paar stimmliche Töne mit der Zeit eine Oktave tiefer gerutscht, aber diese unverkennbar vertrunkene und verrauchte Stimme wieder einmal zu hören, ist wie gute alte Bekannte zu empfangen. (weiterlesen…)