Auflistung für das Stichwort ‘NIGHTWISH’

TARJA – In The Raw

Sonntag, 1. September 2019

Kann man eigentlich eine Rezension des neuen Solo-Albums von Tarja Turunen verfassen, ohne dabei ihre Vergangenheit bei NIGHTWISH anzusprechen? Könnte schwierig werden, aber ich versuche es mal, da mich bisher weder die erfolgreiche finnische Fantasy Symphonic Metal-Band, noch die stimmgewaltige Sängerin tangiert haben. (weiterlesen…)

WITHIN TEMPTATION – Resist

Donnerstag, 28. Februar 2019

Gothic oder besser gesagt Symphonic Metal Quo Vadis? Nach dem großen Boom dieses Genres um die Jahrtausendwende sind aktuell ja eigentlich nur noch NIGHTWISH und WITHIN TEMPATION als die „großen“ Überlebenden übrig, wobei die Finnen nach dem Ausstieg von Tarja eine rege Fluktuation in der Position der Frontdame aufweisen. Doch auch die niederländischen WITHIN TEMPATION waren nicht vor Ermüdungserscheinungen gefeit, welche jedoch durch das Solo-Projekt MY INDIGO von Sängerin Sharon den Adel abgefedert wurden. Um aus der künstlerischen Sackgasse des Genres auszubrechen, ließen WITHIN TEMPTATION deshalb auf ihrem siebenten Album ebenfalls neue wie vor allem moderne Einflüsse zu, welche dezent und trotzdem auffallend in den immer noch symphonisch-bombastischen Sound eingewoben wurden. (weiterlesen…)

TARJA TURUNEN & MIKE TERRANA – Beauty And The Beat

Dienstag, 1. Juli 2014

Gothic und Symphonic Metal ist inzwischen weder neu noch besonders innovativ und gleiches gilt auch für Klassik Meets Rock. Letzteres hat jetzt das ehemalige Aushängeschild und Role-Model des Gothic Metal-Genres Tarja Turunen (Ex-NIGHTWISH) für sich entdeckt und zusammen mit dem Drummer Mike Terrana (RAGE, Axel Rudi Pell, SAVAGES CIRCUS, MASTERPLAN) ging sie 2013 mit solch einem Programm auf Welttournee. (weiterlesen…)

OMNIA – Earth Warrior

Montag, 30. Juni 2014

Die holländischen OMNIA sind ja inzwischen schon so was wie eine Institution des Genre Pagan Folk und auch mit ihrem 14. Album setzten sie den Kampf gegen die moderne bzw. für eine bessere Welt unbeirrt fort. (weiterlesen…)

AMORAL – Fallen Leaves & Dead Sparrows

Donnerstag, 1. Mai 2014

AMORAL gibt es inzwischen auch schon gut 10 Jahre, in denen die finnische Metal-Band so einige Genre-Schlenker vollführt hat. Vom Death Metal, über Love Metal zum Prog Metal könnte die Überschrift lauten und „Fallen Leaves & Dead Sparrows“ ist jetzt ihr sechstes Album und bisheriger Höhepunkt dieser stetigen Entwicklung. (weiterlesen…)

KRYPTERIA – All Beauty Must Die

Freitag, 22. April 2011

Ist es perverse Ironie des Schicksals oder wirklich nur Zufall, dass das Erscheinen eines neuen Albums der Band KRYPTERIA zeitgleich mit der Naturkatastrophe in Japan zusammen fällt? Rückblende: 2005 nach dem verheerenden Tsunami in Südost-Asien steigt die Benefiz-Single „Liberatio“ der bis dato unbekannten KRYPTERIA auf Platz 1 der Charts und wird quasi zum Soundtrack der Katastrophe. (weiterlesen…)