Auflistung für das Stichwort ‘NENA’

MOKA EFTI ORCHESTRA – Erstausgabe

Montag, 24. Februar 2020

Die erfolgreiche TV-Serie „Babylon Berlin“ verdankt ja, neben der super Bestseller-Romanvorlage von Volker Kutscher, dem großartigen Schauspielensemble und der aufwendigen Ausstattung, ihren Erfolg auch durch den absolut passenden Soundtrack, welcher authentisch und modern zugleich ist. Neben den jazzigen Titeln des BRYAN FERRY ORCHESTRA, waren es vor allen die Songs vom (imaginären) MOKA EFTI ORCHESTRA, welche die TV-Zuschauer begeisterten und den Soundtrack zum Verkaufsschlager machten. Heraus stechend dabei natürlich der Titelsong „Zu Asche, zu Staub“, der durch die androgyne litauische Sängerin Severija Janusauskaite meisterhaft intoniert wurde. Beflügelt durch den unerwarteten Erfolg wurde inzwischen das MOKA EFTI ORCHESTRA real und absolvierte eine gefeierte Tour, der jetzt sogar ein eigenes Album namens „Erstausgabe“ folgt. (weiterlesen…)

NENA – Oldschool

Samstag, 28. März 2015

nena-oldschoolWie macht sie das bloß? Seit 35 Jahren ist Gabriele Kerner jetzt schon unter dem Namen NENA in der deutschen Musikszene unterwegs und zeigt absolut keine Abnutzungserscheinungen bzw. ist immer noch relevant. Dass das inzwischen schon 55 Jahre alte „Fräuleinwunder Made In Germany“ nichts von ihrer jugendlichen Frische und Frechheit verloren hat, grenzt ja allein schon an ein Wunder („Wunder gescheh’n“), aber das sie dabei noch so toll aussieht, dürfte zum Beispiel einer um ähnliche Ergebnisse verbissenen bemühten MADONNA gehörig sauer aufstoßen. NENA’s neues Album ist jetzt passenderweise mit „Oldschool“ betitelt und darauf erfindet sie sich ein weiteres Mal neu, ohne ihre Vergangenheit zu verleugnen. (weiterlesen…)