Auflistung für das Stichwort ‘HANDS PRODUCTIONS’

TEMPLƎR – Myths And Consequences

Dienstag, 3. August 2021

Mit TEMPLƎR hat sich Hands Productions ein neues Projekt an Land gezogen, dessen Sound besonders in der Hauptstadt dieser Republik gerade recht angesagt ist. TEMPLƎR ist nämlich die eine Hälfte von IMPERIAL BLACK UNIT, welche wiederum im Dunstkreis der Labels Fleisch und Aufnahme + Wiedergabe angesiedelt sind. Zusammen mit Acts wie ZANIAS, REKA, SARIN oder NOSTROMO stehen diese für eine urbane, wie sehr düstere Spielart des Rhythm Noise Industrial, die Elemente aus EBM, Industrial und Techno jetzt deutlich perfekter verschmilzt, als es noch zu Beginn dieses Genres auf den Labels Ant-Zen und Hands geschehen ist! (weiterlesen…)

SANS-FIN – La Fin De La Nuit

Dienstag, 3. August 2021

SANS-FIN ist das musikalische Projekt des in Leipzig beheimaten DJ Hells (nicht zu verwechseln mit der fast gleichnamigen Münchener DJ-Ikone), der jetzt mit „La Fin De La Nuit“ sein zweites Album über Hands Productions bereitstellt und in der Vergangenheit schon über die Plattform Raumklang veröffentlicht hatte. (weiterlesen…)

SIAMGDA – Here And Now

Samstag, 24. April 2021

Marc Fischer hat in der Vergangenheit mit seinem Ethno-Rhythm-Noise-Projekt SIAMGDA beim verdienten Ant-Zen-Label insgesamt 4 CDs bzw. zuletzt bei Aufnahme + Wiedergabe eine Vinyl-12“ veröffentlicht. Nachdem von Ant-Zen ja leider die reguläre Tonträger-Veröffentlichung eingestellt wurde, hat SIAMGDA inzwischen auf Hands Productions eine neue Heimat gefunden und sein dortiges Debüt fällt jetzt vom Sound her im Detail schon etwas anders aus. (weiterlesen…)

DEUTSCH NEPAL – Vintage Musikk

Sonntag, 27. Oktober 2019

Lina Baby Doll bringt nach den beiden Teilen seiner „Dystopia Partycollection“, welche Single-Veröffentlichungen, Kollaborationen und Compilation-Beiträge der 2000’er Jahre bündelten, weiter Ordnung in seine Diskografie. „Vintage Musikk“ widmet sich jetzt seinen Vinyl-Veröffentlichungen aus den 90er Jahren und vereint auf einer CD hier die LP „The Very Top Of Lina Baby Doll“ von Noise Museum + zwei zusätzliche Outtake-Tracks aus dieser Session, die Picture Disc-Single „Environment“ auf Ant-Zen und die beiden Tracks von der „2/3“-Compilation bei Hands Productions. (weiterlesen…)

TALVEKOIDIK – Within And Beyond

Sonntag, 22. September 2019

In Estland bedeutet Talvekoidik Winterdämmerung und dieser Name fungiert seit 2007 auch als Banner für das Solo-Projekt von Kai Christian Hahnewald, der im Rhythm Noise-Bereich besser als Teil des Duos S.K.E.T. bekannt sein dürfte. Mit TALVEKOIDIK setzt er allerdings auf Natur bezogene Themen im ambienten bis orchestralen Electronica-Sound um und orientiert sich dabei mehr an IDM-Projekten wie BEEFCAKE, KATTOO oder HECQ. (weiterlesen…)

GEISTFORM – United Radiations

Mittwoch, 24. Juli 2019

Eigentlich kann ich nicht viel mehr zum inzwischen siebenten Album von GEISTFORM sagen, als ich es schon zum Vorgänger „Transmitter“ getan habe. (weiterlesen…)

AH CAMA-SOTZ – I Believe

Sonntag, 23. Dezember 2018

Nachdem mich im vorigen Jahr Herman Klapholz mit seinem Techno-Projekt GATTO NERO bzw. dem Album „A_DRUM“ regelrecht begeistern konnte, legt er nun auch mit seinem Haupt-Projekt AH CAMA-SOTZ ein neues Album vor. Bei dem größten Teil der insgesamt 11 Tracks auf „I Believe“ scheint jetzt ebenfalls der flirrende Techno-Einfluss von GATTO NERO voll durchzuschlagen, denn so technoid pumpend wie treibend hatte ich AH CAMA-SOTZ bisher nicht in Erinnerung. (weiterlesen…)

XABEC – From The Archives 1999-2009

Sonntag, 23. Dezember 2018

Seit 2008 ruht nun schon das Experimental Sound-Projekt XABEC von Manuel G. Richter und die zuletzt 2013 im Eigenverlag veröffentlichte Live-CD mit dem besagenden Titel „Close The Circle“ schien das angedeutete Ende zu bestätigen. In der Zwischenzeit widmete sich Manuel G. Richter der Arbeit für andere Künstler in seinem LeafAudio-Studio, wurde einer der vielen temporären musikalischen Partner von Anne Clark bzw. wirkte auf deren „The Smallest Acts Of Kindness“-Album als Song-Schreiber mit, war Teil des Synth Pop-Duos UNDERWATER PILOTS und tauchte zuletzt im Umfeld von HAUJOBB auf. „From The Archives 1999-2008“ ist jetzt auch kein neues Lebenszeichen von XABEC, sondern bietet, wie der Titel schon sagt, altes Archiv-Material zwischen Field Recordings, sogenannten konkreten Geräuschen und atmosphärischen Drones. (weiterlesen…)

BLAC KOLOR – Awakening

Freitag, 27. Juli 2018

Seit rund 5 Jahren geistert das Projekt BLAC KOLOR des Leipzigers Hendrick Grothe jetzt schon durch die Dark Electro-Szene und hat neben einigen Digital + Vinyl-EPs, auch schon zwei CD-Alben auf Basic Unit Productions veröffentlicht. Mit seinem dritten Album „Awakening“ ist er jetzt jedoch zu Hands Productions gewechselt, was sicher für eine etwas größere Verbreitung seiner Musik führen dürfte. (weiterlesen…)

GATTO NERO – A_Drum

Freitag, 26. Januar 2018

Mit seinem Dark Ambient Industrial-Projekt AH CAMA-SOTZ lotet Herman Klapholz nun schon seit Mitte der 90er Jahre die Grenzen zwischen mystischen Atmosphären und rhythmischen Strukturen aus und inzwischen gut 16 Alben (wenn ich mich nicht verzählt habe) legen darüber ein eindrucksvolles Zeugnis ab. Mit seinem neuen Neben-Projekt GATTO NERO geht er jetzt aber einen Schritt weiter und widmet sich ganz dem Techno-Genre. (weiterlesen…)