Auflistung für das Stichwort ‘EMPYRIUM’

PYHÄ KUOLEMA – Uusi Panssaroitu Suomi

Dienstag, 10. August 2021

Heute mal wieder ein Ausflug in den Neofolk. Es geht in den hohen Norden, nach Finnland. Schon oft habe ich bei Anima Arctica sehr schöne Platten bestellen können und das neue Album von Pyhä Kuolema ist da keine Ausnahme. Ein ruhiges wie aus der Ferne zugetragenes Lied eröffnet den Reigen. Ein Fingerschnipsen und ein Klagegesang ergeben zusammen von der Gitarre eingerahmt, den Einstieg. Und so wird der Hörer weiter mit auf die Reise genommen. (weiterlesen…)

KAUAN – Ice Fleet

Donnerstag, 15. April 2021

Knapp 4 Jahre nach dem Überwerk „Kaiho“ vertiefen sich die Russen erneut mal wieder in ein spannendes Album-Konzept-basierend auf Aufzeichnungen/Überlieferungen einer Schiffs-Expedition im nördlichen russischen Polarmeer in den 20er Jahren, bei denen russische Forscher auf mehrere Segelschiffe stießen, deren Schiffsnamen unkenntlich gemacht wurden. Außerdem befinden sich Leichen wohl einiger prominenter Persönlichkeiten an Bord dieser Schiffe, ohne ein Anzeichen von Erfrierungen, eher mit Hinweis auf einen grauenvollen Tod, welcher seinerzeit durch die Staatsführung sämtlichst unter Informations-Verschluss gebracht wurde. (weiterlesen…)

EMPYRIUM – Über Den Sternen

Mittwoch, 24. Februar 2021

Empyrium ist für mich pure Nostalgie, war der Kauf des wunderbaren Debüts/Klassiker´s „A Wintersunset“ seinerzeit beim berüchtigten Berliner Black-Metal Shop von Folter Records im Prenzlauer Berg mein 1. Besuch dort als Jungspund um die 20 und wird auf ewiglich mit dem Kauf dieses wunderbaren Coming of Age Mid 90s-Highlight verbunden sein. (weiterlesen…)

Nach dem Flüstern folgt der Schrei INCUBATE-Festival 14.09 – 20.09. Tilburg, Niederlande

Montag, 12. September 2016

d199c23c37d83b5ef4ab5a11d905d26dDie Stadt Tilburg in der Provinz Nordbrabant ist unter Doom-, Occult- und Retro-Rock-Fans längst zum jährlichen Mekka jener geworden, die vergessene Juwele der Metalszene neu entdecken, frenetisch lang ersehnten Reunions entgegenfiebern oder exquisite Geheimtipps kennenlernen möchten. Doch ein zweites Nieschenfestival, welches sich aus der Creme de La Creme aller möglichen Spielarten kunstvoller Musikgenres schmückt, erobert unter Kennern die Speerspitze als eines der speziellsten Festivals mit unverwechselbarem Charakter: Das jährlich im September stattfindende Incubate-Festival. (weiterlesen…)