Auflistung für das Stichwort ‘Ambient’

SCHILLER – Morgenstund

Freitag, 29. März 2019

Als ich freundlicherweise von der Networking Media des Kai Mahnke zur Präsentation der neuen Schiller Platte in den Eiskeller in Hamburg eingeladen wurde, war ich schon im Vorfeld vor allem sehr gespannt auf die Person und Mastermind sowie Gründer hinter dem Projekt Schiller, nämlich Christopher von Deylen. (weiterlesen…)

OBERON – Aeon Chaser

Freitag, 26. Oktober 2018

Oberon aus Norwegen gehörten in der Mitte der 90s zu den vielen, wichtigen Entdeckungen im Bereich der nordisch, schwermütigen Klänge. Bandleader und Einzelkämpfer Bard schuf gerade mit der 1. EP auf Prophecy Prod.und dem Debüt „mysteries“ Kleinode in Sachen melancholischer Klänge, die so typisch für diese Epoche war. (weiterlesen…)

NHOR – Wildflowers

Sonntag, 1. Juli 2018

Es gab diese speziellen Momente, als ich vor Jahren in lauen Juni-Nächten, mich des öfteren beim Lauschen der schwer melancholischen Nhor-Alben verloren hab. Sphärischer nächtlicher Black-Metal mit vielen Ambient/Folk Versatzstücken..jedoch immer vollends entrückt, weltvergessen. Zusätzlich zu den normalen Alben veröffentlichte das geheimnisvolle Projekt in den letzten Jahren 4 unterschiedliche Kassetten mit dem Titel „wildflowers“, die sich den 4 Jahreszeiten widmeten. (weiterlesen…)

MARALEWO – Zwischenzone

Samstag, 16. Juni 2018

Als Duo habe ich die beiden Protagonisten von MARTHA RABBIT, die seit 35 Jahren zusammen elektronische Musikkosmen zelebrieren, schon zwei mal live in Bremen gesehen. Nun hat die eine Hälfte der Band, der Michael Allert, sein erste Soloalbum veröffentlicht. Vielleicht legt der andere Part von MR, der Wolfgang Rohdenburg ja auch noch eine Soloplatte nach, da wäre ich dann mehr als gespannt auf die Soundausrichtung. (weiterlesen…)