CIRCULAR – Cycles Of Remembrance (CD)

Das zweite Album des Leipziger Johannes Riedel bzw. CIRCULAR war der Dark Ambient-Höhepunkt des vergangenen Jahres und dürfte auch noch weit in 2011 hinein strahlen. Wie in Zeitlupe, aber trotzdem mit stetig kreiselnder Bewegung schaffen die 9 Tracks auf „Cycles Of Remembrance“ mühelos den Spagat zwischen dunklen Weltraum-Atmosphären und Murnau-Stummfilm-Soundtrack. Völlig entschleunigt und analog-warm umschmeicheln die atmosphärischen Soundscapes von CIRCULAR das Kopfkino des Hörers und „richtige“ Instrumente wie Gitarre und Bass setzten dabei deutlich hörbare Nuancen. Eine wirklich großartige CD, welches auch nach Dauer-Rotation keine Abnutzungserscheinungen zeigt und mit rund 48 Minuten Laufzeit sogar noch im klassischen Album-Kontext bleibt. Den ersten 100 Exemplaren lag übrigens eine CD-R mit dem Mitschnitt des CIRCULAR-Konzerts vom 30.01.2010 in Paris bei, die allerdings inzwischen schon vergriffen sein dürften. (Marco Fiebag)