Auflistung für das Stichwort ‘Voland & Quist’

NORA GOMRINGER – Monster Poems

Donnerstag, 2. Mai 2013

Die Begegnung von Monstern und Mädchen gehört zu den typischen Motiven des klassischen Horrorfilms. Während es mit den Monstern in der Regel ein böses Ende nimmt, kommen die Mädchen nach ein wenig Schreierei (nahezu unerreicht hier: Fay Wray in King Kong) zumeist mit dem Schrecken davon. Da verwundert es kaum, dass die 1980 geborene Lyrikerin und Poetry Slam-Aktivistin Nora Gomringer ihren mittlerweile sechsten Gedichtband Monster Poems mit Monster & Mädchen eröffnet, einer lyrischen Reflexion zur Genese des Ich und den Monstern, die in jedem stecken. In weiteren 24 Texten widmet sich Gomringer nicht nur den allseits bekannten Monstern der Popkultur, sondern auch den realen, menschlich-allzumenschlichen Monstern der jüngeren Zeitgeschichte. Dabei stößt sie zwangsläufig auch auf jene Monster, die in einem jeden von uns stecken und nur auf den passenden Moment lauern, um ihre erschreckenden Fratzen zu enthüllen und mit ihren Krallen zitterndes Fleisch zu zerreißen. (weiterlesen…)