Auflistung für das Stichwort ‘THEE FLANDERS’

THEE FLANDERS – Graverobbing 2

Dienstag, 5. Januar 2016

54899_Thee-Flanders-graverobbing-22007 veröffentlichte die Potsdamer Psychobilly-Institution THEE FLANDERS mit „Graverobbing“ ein Album voller witzigen wie treibenden Coverversionen, dem jetzt 8 Jahre später eine Fortsetzung folgt. In rund 40 Minuten werden auf „Graverobbing 2“ diesmal 13 Songs der Pop & Wave-Geschichte sozusagen durchgeflandert und dabei handelt es sich im einzelnen um neue Interpretationen von DEPECHE MODE, DEAD OR ALIVE, DIE ÄRZTE, Billy Ocean, THE RAMONES, Elvis Presley, BAD BOYS BLUE, Cyndi Lauper, HUMAN LEAGUE, MAD SIN, BRONSKI BEAT, CAT O‘ NINE TAILS und DANZIG. (weiterlesen…)

THE GRISWALDS – Better Late Than Never!

Montag, 1. Oktober 2012

23 Jahre nach ihrer Debüt-LP „Who Framed The Griswalds?“ erscheint jetzt endlich der Nachfolger von der britischen Kult-Psychobilly-Band THE GRISWALDS und der Titel des Albums „Better Late Than Never!“ ist dabei wörtlich zu nehmen. Zwar hat Bandkopf Gary Griswald inzwischen einen Haufen junger holländischer Musiker um sich geschart, aber der Sound ist immer noch zu 100% Old School Psychobilly und greift auf fast alle Standards des Genres zurück. (weiterlesen…)

BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE/THEE FLANDERS – Clash Of The Monsters

Samstag, 3. September 2011

Zwei der besten Horror-Psychobilly-Punk-Bands Europas treffen auf einer Split-CD beim führenden Label für dieses Genre in Deutschland aufeinander – das kann doch nur gut werden bzw. blutig enden, oder? Die BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE aus Österreich sind ja schon länger mit den ostdeutschen THEE FLANDERS befreundet und nach diversen gegenseitigen Kollaborationen nun der „Clash Of The Monsters“ als Manifestation ihrer gegenseitigen Wertschätzung. (weiterlesen…)