Auflistung für das Stichwort ‘SLEEP CHAMBER’

DOK-U-MENT – Kum De Profundis

Freitag, 9. Oktober 2015

dokument_kum_de_Profundis2Nachdem ja vor einigen Jahren Vinyl On Demand schon die wirklich großartige Box „SixSixSix“ von SLEEP CHAMBER veröffentlicht haben, folgt nun mit DOK-U-MENT ein weiterer verschollener Schatz aus dem Archiv von Inner-X-Musick. DOK-U-MENT war das kurzlebige Projekt von Jessie Last und Malcolm Smith, welche 1983 nur ein Tape aufnahmen und das auf verschwindend geringe 11 Exemplare vervielfältigt wurde. Eines davon bekam jedoch John Zewizz von SLEEP CHAMBER in die Finger, der fortan das Duo Live unterstützte und auch das Tape auf seinem Label Inner-X-Musick 1984 in einer Auflage von 200 Stück wiederveröffentlichte. (weiterlesen…)

JOHN ZEWIZZ – 2012

Samstag, 29. Januar 2011

Als im Jahre 2009 John Zewizz der Drogensucht deutlich gezeichnet entstieg, war seine Kreativität trotzdem ungebrochen und in förmlicher Arbeitswut erblickten seitdem so einige Veröffentlichungen von SLEEP CHAMBER das Licht der Öffentlichkeit. „2012“ ist aber nun als Solo-Album von ihm ausgeschrieben, jedoch sind die Unterschiede zu seiner Band eher marginal. (weiterlesen…)

SLEEP CHAMBER – SixSixSix

Mittwoch, 8. Dezember 2010

SLEEP CHAMBER aus Amerika waren schon immer eine grenzwertige Angelegenheit, sei es nun musikalisch, thematisch und optisch. Ohne Frage war das Projekt von John Zewizz ein wichtiger Impuls für die amerikanische Industrial-Szene zu Beginn der 80er Jahre, aber der anfangs so subtile Sound zwischen Ritual, S/M und Minimal veränderte sich in den folgenden Jahren immer mehr in Richtung Electro und Rock’n Roll, um letztendlich in den 90ern gar zum „UMBRA ET IMAGO des Industrial“ zu mutieren. Peinlich-prollige S/M-Live-Shows und wenig musikalisch Gehaltvolles besiegelten Mitte der 90er das Ende des Projektes, welches danach fast völlig von der Bildfläche und sein Macher im Drogensumpf entschwand. (weiterlesen…)

SLEEP CHAMBER – Sorcery, Spells & Serpent Charms

Samstag, 6. Februar 2010

Lange Zeit war es ruhig um das berüchtigte S/M-Projekt SLEEP CHAMBER aus Amerika und da kommt die neue Veröffentlichung unter dem nun zusammengeschriebenen Namen fast einem Comeback gleich.

(weiterlesen…)