Auflistung für das Stichwort ‘OMD’

DAT POLITICS – No Void

Sonntag, 27. September 2015

tumblr_nn5dmyAYLa1rln3xco1_500Die französische Band DAT POLITICS hat seit ihrer Gründung im Jahre 1998 eine Handvoll Alben auf solch unterschiedliche Labels wie A-Musik, Chicks On Speed Records, Tigerbeat6 und Sub Rosa veröffentlicht. Inzwischen zum Duo geschrumpft ist man aktuell bei Shitkatapult gelandet und hat sich zumindest mit „No Void“ auf den ersten Blick vom einst so irgendwie punkig-elektronisch-experimentelle Sound verabschiedet. Die 10 Tracks auf dem neuen Album huldigen jetzt dafür  den Anfängen der elektronischen Musik bzw. den Pionieren des Synthie Pop. (weiterlesen…)

RATIONAL YOUTH – Cold War Night Life – Recordings 1981-84

Sonntag, 7. September 2014

RY_Box_final2RATIONAL YOUTH sind eine Synth Pop-Band aus Montreal, welche vor allem durch KRAFTWERK beeinflusst wurden und Anfang der 80er Jahre gleich mit ihren ersten zwei Singles regionale Hits in Kanada landen konnten. Das Debüt-Album „Cold War Night Life“ brachte dann auch den Durchbruch in Europa und die Band hat seit dem einen festen Platz im Minimal Wave Synth Pop-Genre sicher. (weiterlesen…)

CABARET VOLTAIRE – #7885 (Electropunk To Technopop 1978-1985)

Mittwoch, 2. Juli 2014

Musiker und Bands die auf Mute veröffentlichen können sich meist glücklich schätzen, denn das britische Referenzlabel legt sich für diese so richtig ins Zeug und ist dabei völlig loyal zu seinen Künstlern. Bestes Beispiel CABARET VOLTAIRE, deren Backkatalog seit Anfang der 90er Jahre bei Mute verwaltet wird und die nicht müde werden, deren Vorreiterrolle in das kulturelle Bewusstsein zurückzurufen. (weiterlesen…)

V.A. – VOD-Records Presents 80’s Minimal.Synth.Wave

Sonntag, 3. November 2013

Im letzten Quartal veröffentlichte Vinyl On Demand einen ganzen Schwung von insgesamt 10 Alben, welche im einzelnen acht LPs + zwei Doppel-LPs darstellen, die an die 250 Club-Mitglieder zusätzlich zusammen in einer großen Box ausgeliefert wurden. Diese schwarze Kiste mit silbernen Prägedruck entpuppte sich dann als wahre Schatztruhe, für deren Inhalt man ziemlich viel Zeit aufbringen muss, am Ende aber reicht entlohnt wird. (weiterlesen…)

MODERN ART – Sonic Dimensions 1982-1985

Dienstag, 27. August 2013

Gary Ramon dürfte als Kopf der in den 90er Jahre aktive Psychedelic-Band SUN DIAL (inzwischen wieder reanimiert) bekannt sein oder auch Industrial-Kennern durch seinen Gitarren-Gastauftritt auf der „Astral Disaster“ von COIL aufgefallen sein. Das er in den 80ern schon unter dem Banner MODERN ART aktiv war, entzog sich allerdings selbst meiner Kenntnis, wenn auch 2011 auf dem spanischen Label Domestica eine streng limitierte LP-Compilation namens „Circuit Lights“ erschienen ist, die diesen Zeitraum etwas beleuchtete. Vinyl On Demand macht nun das gleiche, nur wesentlich umfangreicher bzw. ausführlicher. (weiterlesen…)

DATA-BANK-A – K.O. City Studio Recordings 1981-85

Donnerstag, 6. Juni 2013

Andrew Szavas-Kovats gilt mit seinem Projekt DATA-BANK-A als ein Pionier der elektronischen Musik in Amerika. Der Sohn ungarischer Einwanderer begann Ende der 70er Jahre unter dem Einfluss der wegweisenden Ambient-Musik von Brain Eno selbst experimentelle elektronische Klänge zu kreieren, die fast gleichzeitig zu den Vorreitern wie FAD GADGET, John Foxx, OMD oder Gary Numan in England entstanden und auch so klingen. (weiterlesen…)