Auflistung für das Stichwort ‘MERE’

MERE (Gareth Davis, Thomas Cruijsen, Leo Fabriek) – Mere

Mittwoch, 15. August 2012

In einen Wim Wenders-Film fühlt man sich versetzt beim Hören der Musik von MERE: Eine Wüstenlandschaft samt leergefegter Highways und mit heruntergekommenem Charme kokettierenden Diners, in denen die Bedienungen alle Betty heißen, ersteht bereits bei den ersten Klängen der Ambient-Jazz-Gruppe vor dem inneren Auge. Sofort fällt mir RY COODERs karger Soundtrack zum Roadmovie “Paris, Texas“ ein und die zum Inventar eines popkulturellen Mythos gewordenen amerikanischen Szenerien, die COODER mit seiner Musik so kongenial untermalte. (weiterlesen…)