Auflistung für das Stichwort ‘MARK E. SMITH’

UNDERWORLD – Barbara Barbara, We Face A Shining Future

Samstag, 16. April 2016

underworldUNDERWORLD haben Geschichte geschrieben – Musik Geschichte um genauer zu sein, denn sie haben Anfang der 90er Jahre Techno ein Gesicht bzw. eine Stimme gegeben und spätestens ihr Hit „Born Slippy“ zum „Trainspotting“-Film machte sie unsterblich. Natürlich wird eine Band ab da immer an diesem einen Song gemessen, aber UNDERWORLD machten einfach weiter, veröffentlichten Alben, waren ausgiebig Live unterwegs und reduzierten sich im Jahre 2000 mit dem Ausstieg von Darren Emerson zum Duo. Ihr letztes Album „Barking“ ist nun auch schon wieder sechs Jahre her und ehrlich gesagt kann ich mich dabei nur noch an das bunte Artwork und an eine illustre Produzenten-Riege erinnern. (weiterlesen…)

HORACIO POLLAR – The Words Came Through The Bug

Freitag, 21. Dezember 2012

Nach Just Another Winter (Post Black Metal) und Restangle Astral (Electro Pop) schicken T(R)eue um T(R)eue mit Altered Tapes ein weiteres Sub-Label ins Rennen, welches sich dem Namen nach gänzlich der wieder boomenden Kassetten-Szene widmet. Den Anfang macht dabei das argentinisch-englische Ein-Mann-Projekt HORACIO POLLAR, welches inzwischen im Exil in Berlin gestrandet ist und dem Noise Rock der 90er Jahre huldigt. (weiterlesen…)

GABRIELLES WISH – Processed

Donnerstag, 7. April 2011

Diese CD verströmt einen Hauch Musikgeschichte, der aber für die Band GABRIELLES WISH eher tragische Auswirkungen hatte. Zuerst einmal kommt die Band aus Manchester, was ja schon Geschichte genug sein dürfte, hat darüber hinaus aber auch Kontakt zum NEW ORDER-Manager Andy Robinson, nahm im Studio von Peter Hook (JOY DIVISION/NEW ORDER) auf, wurde von Chris Nagel (Factory Records) produziert und hatte einen Vertrag für das Album bei Rob Getton (JOY DIVISION-Manager). (weiterlesen…)