Auflistung für das Stichwort ‘DEAD OR ALIVE’

THEE FLANDERS – Graverobbing 2

Dienstag, 5. Januar 2016

54899_Thee-Flanders-graverobbing-22007 veröffentlichte die Potsdamer Psychobilly-Institution THEE FLANDERS mit „Graverobbing“ ein Album voller witzigen wie treibenden Coverversionen, dem jetzt 8 Jahre später eine Fortsetzung folgt. In rund 40 Minuten werden auf „Graverobbing 2“ diesmal 13 Songs der Pop & Wave-Geschichte sozusagen durchgeflandert und dabei handelt es sich im einzelnen um neue Interpretationen von DEPECHE MODE, DEAD OR ALIVE, DIE ÄRZTE, Billy Ocean, THE RAMONES, Elvis Presley, BAD BOYS BLUE, Cyndi Lauper, HUMAN LEAGUE, MAD SIN, BRONSKI BEAT, CAT O‘ NINE TAILS und DANZIG. (weiterlesen…)

LEAETHER STRIP – Aeppreciation

Donnerstag, 2. April 2015

a2557714680_10Seit Claus Larsen mit seinem Projekt LEAETHER STRIP von Alfa Matrix zu Emmo.biz gewechselt ist, zeigte nach langen Jahren des Formtiefs endlich die Kurve wieder nach oben. Spätestens mit seinem letzten Album „ Aessapism“ hat er jetzt auch das Level erreicht, welches er selbst mit seinen wegweisenden Electro-Veröffentlichungen in der ersten Hälfte der 90er Jahre bei Zoth Ommog so hoch gelegt hatte. Das nun folgende „Aeppreciation“ ist zwar nicht direkt ein neues Album, sondern eine Cover-Versionen-Compilation von Bands und Musikern, die Claus Larsen seit frühester Jugend an beeinflusst haben. (weiterlesen…)