Auflistung für das Stichwort ‘COLD SPECKS’

COLD SPECKS – Neuroplasticity

Montag, 1. September 2014

Layout 1Das zweite Album von COLD SPECKS beginnt zwar ähnlich minimalistisch, wie schon das gefeierte Debüt „Predict A Graceful Expulsion“, aber so reduziert bzw. karg und düster hatte ich die afroamerikanische Kanadierin nicht in Erinnerung. (weiterlesen…)

SWANS – To Be Kind

Samstag, 17. Mai 2014

Als 2010 Michael Gira beschloss, wieder Musik unter dem Namen SWANS zu machen und das Comeback-Album „My Father Will Guide Me Up A Rope To The Sky“ veröffentlichte, hatte das (zumindest für mich) einen komischen Nachgeschmack. Musikalisch erschien mir dieses Album fast schon enttäuschend (Alters)milde und mehr eine Fortsetzung seines THE ANGELS OF LIGHT-Projektes unter besser verkaufsfördernden Banner. Der zwei Jahre später folgende Opus „The Seer“ schlug dann deutlich dröhnender und brutaler in die alte Kerbe der SWANS und auch Live lief man wieder zu intensiver Höchstform auf. Weitere zwei Jahre gibt sich jetzt Michael Gira dem Titel nach „freundlich“, aber genau das Gegenteil ist der Fall. (weiterlesen…)