Auflistung für das Stichwort ‘BURIAL’

IN STRICT CONFIDENCE – Somebody Else’s Dream

Samstag, 16. April 2016

in-strict-confidence-somebody-elses-dreamNachdem IN STRICT CONFIDENCE mit ihrem letzten Album „Utopia“ bei ZYX Music ein wenig „Major-Luft“ geschnuppert hatten, kehrten sie mit den folgenden EPs sehr schnell wieder zu ihrem eigenen Label Minuswelt zurück, was man deuten kann, wie man will. Nach einer Pause von drei Jahren steht jetzt wieder ein neues Album an, dem jedoch mit „Somebody Else’s Dream“ eine EP voran geschickt wird, die in guter IN STRICT CONFIDENCE-Manier reichlich wie aufwendig bestückt ist. (weiterlesen…)

LO+PH – Adoration

Montag, 15. Februar 2016

NAC_JcardTemplate_5-Panel_FRONTLO+PH ist ein weiteres Projekt der beiden T(R)eue um T(R)eue-Labelbetreiber Laszlo & Sofia (WERMUT/ICH WOLLTE, ICH KÖNNTE), die hier unter den Pseudonymen Nicolas Flamel & Perrenelle firmieren. Nach einer 10“ und einer 7“ in Privat-Auflage beim Katholischen Kunst- und Kulturverband und der offiziellen Debüt-Single „Aurora“ auf Treue um Treue erscheint mit „Adoration“ nun endlich das lang erwartete Album, welches allerdings leider nur im Tape-Format erscheint. (weiterlesen…)

MODESTEP – London Road

Mittwoch, 24. Juni 2015

LONDON_ROAD_COVER1 x Stadion-Dubstep gefällig? Dann ist man bei MODESTEP aus London genau richtig, die gerade ihr zweites Album förmlich raus hauen und in ihrer Heimat auch die „Bassjäger des Dubstep“ genannt werden. (weiterlesen…)

BURIAL – Street Halo/ Kindred

Sonntag, 3. März 2013

Der Grat zwischen Minimalismus und Langeweile, besonders in der Drum´n´Bass-Musik, war schon immer ein schmaler. Auf ihm wandelt auch das Projekt BURIAL – Gott sei Dank dann doch, ohne vollends auf die falsche Seite abzustürzen. Was die düsteren House-TripHop-Trance-Hybriden angeht, die sich auf „Street Halo / Kindred“ befinden, schafft die Band es gerade so, den Hörer bis zum Schluss bei der Stange zu halten – wohlweislich sind die sechs Stücke dann schon durch, bevor angesichts minimalistischer Drum-Lastigkeit und wabernder Keyboardflächen die ersten Ermüdungserscheinungen auftreten. (weiterlesen…)