Auflistung für das Stichwort ‘ASCETIC’

ASCETIC – Self Initiation

Freitag, 17. Mai 2013

Passend zum verregneten Frühling zieht auch am musikalischen Horizont die eine oder andere Wolke auf, während die Erde sich in Maliziöses verkündenden Bodennebel hüllt. Was ASCETIC auf „Self Initiation“ aus dem Dunkel der urbanen Nacht beschwören, wäre in den Achtzigern wohl unter dem Label „Gothic Rock“ eingeordnet worden, und zwar gemeinsam mit jenen Bands härterer Gangart, die sich (statt auf Keyboard-Klangteppiche) dem Primat von Gitarre, Bass und Drums verschrieben haben und außer traurig sein auch noch straight rocken wollen. Ein akustisches Highlight: Der Sänger mit seiner tiefen, pathosfreien Stimme jenseits aller hoffnungsvollen Illusionen klingt, als wäre er vor Bandgründung pflichtgemäß gestorben und gerade erst wieder aus dem Grab erstanden – wobei das mit Blick aufs gewählte Genre unbedingt als Kompliment zu werten ist. (weiterlesen…)