V.A. – Echo Beach – 30th Anniversary Remixes (CD)

1980 hatte die kanadische Band MARTHA AND THE MUFFINS mit dem Song „Echo Beach“ einen Top 10-Hit in England, wobei es dabei aber auch blieb und man leider nie wieder daran anknüpfen konnte. Trotzdem ist und bleibt dieser Song mit einer gewissen New Wave-Note unvergessen und jener war ja augenscheinlich auch Namensvetter für das führende Dub-Label aus Deutschland bzw. Hamburg. Das Label widmet deshalb jetzt zum 30. Jahrestages dem Song eine Compilation mit 14 Remixen, die nicht weniger hitverdächtiger daherkommt, wie seiner Zeit schon das Original. Dieses ist hier allerdings nicht enthalten, aber notfalls muss man dafür eben YouTube bemühen. Natürlich könnte man nun denken, dass es schon mal nerven kann, 14 mal am Stück den gleichen Song zu hören, aber nicht so hier! Von House, Disco, Lounge, Downbeat, Electronica und natürlich ganz viel Dub reicht die Palette der verschiedenen Remixer und es wird in den rund 75 Minuten der CD wirklich nicht langweilig. Ich möchte auch nicht einen Remix hier besonders hervorheben, denn diese sind alle famos und unter anderem transportieren OLIVER FROST, THOMAS FEHLMANN, POLAR RUNDFUNK, DUB SPENCER & TRANCE HILL, KARL MOESTL, SALZ und die DISCO BOYS den Hit in ihrer jeweils eigenen Interpretation ins neue Jahrtausend. Eine ungemein groovige wie abwechslungsreiche Angelegenheit, mit der jetzt (bedingt durch die Limitierung der CD) 777 Hörer auf eine Reise zum imaginären „Echo Beach“ gehen können. (M.Fiebag)

Format: CD
Vertrieb: Echo Beach / Indigo
 

Stichworte:
, , , , ,