MONOKROM – One Fine Day In The Pyramid (CD)

Das Projekt MONOKROM aus dem ARS MORIENDI-Umfeld war und bleibt mysteriös, denn wo sich vor kurzem noch Noise-Bunnys im Möhrenfeld tummelten, kriechen jetzt Mumien aus ihren Pyramiden in Biehlefeld.

Der Sound ist dabei zum Teil sogar noch extremer geworden und die Rhythmus-Ansätze gehen meist gnadenlos im verzerrten Krach-Inferno unter. Ein völlig überrissener Wall Of Noise, der einen Angst und Bange machen kann bzw. ein definitiver Anwärter zu dem Soundtrack „Die Rückkehr der Mumie XY“. Hier toben sich ein paar bekannte Ant-Zen-Künstler unter dem anonymen Deckmantel von MONOKROM aus und es sei ihnen von Herzen gegönnt, denn es scheint ja wirklich Spaß zu machen. Passend zum Thema der CD wurde diese in mühseliger Handarbeit mit Mullbinden und Pflaster umhüllt, so daß jedes Album optisch ein Unikat darstellt und diese Veröffentlichung seit langem bei Ant-Zen mal wieder dem Verpackungswahnsinn der Anfangstage föhnt. (M.F.)

Format: CD
Vertrieb: Ant-Zen / Dark Vinyl
Mailorder: Going Underground
 

Stichworte:
, , ,