uKanDanZ – Lantchi Biyé – Endè Iyèrusalém (7")

ukandanz_Lantchi Biye_Endeè IyerusalemUkandanz kommen aus Äthiopien und das prägt vor allen den Gesang, keine Frage; durch die Sprache, aber auch durch die Mikromodulationen in der Melodieführung. Das Wissen um die Herkunft der Band bereitet aber kaum auf die explosive Rock-Jazz-Melange der Musik vor, die mit fetten und rohem Sound und riffbetonter Ästhetik trotz der Besetzung mit zusätzlichem Saxofon mehr von Hardcore hat als von Jazz. Einschließlich gleichzeitig ballernder wie verfrickelter Drums. Einschließlich Distortion-Soli von Gitarre und / oder Saxofon. …aufgrund der Sprachbarriere bleibt leider völlig unklar, ob uKanDanZ eher der Richtung Partymessage zuzuordnen sind (zumindest klingt der Name nach einer Englisch-Verballhornung, die diese Möglichkeit nahelegt) oder möglicherweise politische Ambitionen haben. In diese Richtung scheint der Name des zweiten Stücks dieser 7“ hinzudeuten… Aber: alles Vermutungen. Wer mehr weiß…

(N)

Format: 7"
Vertrieb: Dur Et Doux
 

Stichworte:
, , ,