HAMMOCK – The Sleepover Series 2 (2CD)

HammockWenn man mich nach meinen Platten fragen würde, die ich mit auf eine einsame Insel nehmen würde, wäre diese Doppel-CD Veröffentlichung des Genres Ambient Post Shoegaze Rock auf jeden Fall dabei, nämlich die neue HAMMOCK CD „Sleepover Series Teil 2! Blickt man noch einmal zurück, erschien Teil 1 mit einer CD der Serie im Jahre 2006 – da ist also recht viel Zeit verflossen, bevor die zwei HAMMOCK Mitglieder und Begründer des Projekts Marc Byrd und Andrew Thompson nun endlich den zweiten Teil haben folgen lassen, natürlich auf dem eigenen Label Hammock Music.

In der Tradition von Künstlern wie A WINGED VICTORY FOR THE SULLEN, ELUVIUM, ROBIN GUTHRIE, HAROLD BUDD, JOHN FOXX, SIGUR ROS, DUSTIN O HALLORAN, ULRICH SCHNAUSS, SEIROM, WINTERLIGHT, SOLAR FIELDS, CARBON BASED LIFEFORMS, THE ECHELON EFFEKT, STEVE ROACH, THOM BRENNAN, BVDUB, STARS OF THE LID, BRIAN ENO usw. – die Auflistung könnte man jetzt noch bis in das Unendliche weiter führen, wurde eine „musikalische Hängematte“ oder auch ein „schlafender Soundteppich“ produziert, der einem den Körper mit warmen Soundcapes und herrlichen Klangfarben wahrhaftig durchflutet, man taucht ein in wohlige Klänge und badet in himmlischen Tiefen, man atmet praktisch musikalische Atmosphäre in flirrend geschwängerten, drohnigen Moll Akkorden ein wie auch im letzten Werk von HAMMOCK aus dem Jahr 2013 „Oblivion Hymns“ – das stellvertretend für die absolut authentischen Ambientarbeiten des Duos steht! Die erste Produktion im Jahre 2005 – „Kenotic“ – war der Einstieg von HAMMOCK in die Welt der Ambient und Elektroklänge, das Duo, die ihre Wurzeln und Ursprünge in Nashville – Tennessee verzeichnet, hat seitdem etliche Tonträger veröffentlicht, z. B. mit dem Sänger und Gitarristen von SIGUR ROS – JON BIRGISSON – der mit der grandiosen Ambientgroup RICEBOY SLEEPS ebenfalls ein innovatives Musikprojekt gegründet hatte. Auch erwähnenswert, natürlich neben den regelmäßig erscheinenden und vielfältig, regulären und fantastischen HAMMOCK-Alben, ist die Zusammenarbeit mit TIM POWLES und STEVE KILBEY von der großartigen Wave Rock Band THE CHURCH aus Australien auf der famosen EP „Asleep in the Downlights“ – die im Jahr 2011 erschienen ist.

Während nun auf dem aktuellen Output die CD 1 noch mit ganzen neuen Titel aufwartet, wird auf CD 2 nur ein einziger Track geboten, aber bei einer Gesamtspielzeit von ca. 90 Minuten wird wieder genug Stoff für Zuhörer geschaffen, die einen geeigneten Zufluchtsort für chillige und meditative Tagträume suchen, im Übrigen wurde speziell diese Umsetzung der Platte von Marc Byrd geschaffen, da er einst selber unter Depressionen gelitten hat. Der Sound der gesamten Produktion könnte aber auch der Score zu einem imaginieren Film sein, der z. b. heißen könnte „Der Anfang und das Ende der Welt“ oder „Die Stille und die Träume bis ans Ende der Unendlichkeit“ – die Tracklist mit Songs wie „Location Silence, No Trance….No Shadow, A Secret Hiding in the Open, Belonging…Becoming, Original Light, A Sunlit Absence, Ausculta, The Empty Valley received the Clouds…the cold stream cleanses the Moon, From Silence into Silence Disc“ auf CD 1 und dem Track “ The Lonely Now“ auf CD 2 passt sich dem Gesamtkonzept von „Sleepover Series“ optimal an. Die Klangtechnisch leichten Ambient – Wellen von HAMMOCK kommen und gehen und wirken wie beruhigend flüsternde Geister auf den Hörer, der an den Ufern des Schlafes weilt und sanft in die Morgendämmerung hinüber getragen wird, hier wird noch wahre Musik aus Zeit und Raum geboten ohne in den New Age Bereich abzurutschen. Wer also auf Nachtfahrten mit passenden Klängen steht oder nach einem langen Tag am Abend entspannt in sich ruhen möchte, die Sterne oder den fallenden Schnee beobachten möchte, dem sei diese Platte sehr empfohlen, die beiden talentierten Musiker von HAMMOCK werden uns ganz sicher demnächst mit weiteren Höhepunkten ihrer musikalischen Kreativität beehren.

(S.Ericksen)

Format: 2CD
Vertrieb: HAMMOCK MUSIC
 

Stichworte:
, ,